Hofstätten von 1500 bis 1721

Stätten No24 bis No25, No27 bis No41, No83

Ansiedlung von Brinksitzern im Dorf, auf dem Schölt, der Spiekerheide und erste Besiedlung der Mark, die auch Almende oder Gemeinheit genannt wurde.

Nach der erschöpfenden Ausnutzung des alten Bauernlandes mussten jedoch andere Nährgebiete gesucht werden. Die neuen Stätten erhielten keine Ackerflächen mehr auf der alten Esch. Sie waren genötigt sich am Rande der Esch oder weiter in der Mark geeignete Flächen urbar zu machen.

Nördlich des Hasselbaches fing gleich der Wald an, im Osten lag die Weser und im Süden wurde im 14. Jahrhundert, zum Schutz der vorstädtischen Gemeinden und der Mindener Feldmarken, die Landwehr angelegt. Dies waren natürliche Grenzen, die eine Ausweitung der Siedlung in diese Richtungen nicht zuließ. Blieb nur der Westen. Hier lagen überwiegend unfruchtbare Sumpf- und Heideflächen. Aber es gab auch Ausnahmen. Näheres ist bei den betreffenden Hofstätten nachzulesen.

Aus Geschichte des Dorfes Todtenhausen von Heinrich Hormann

 

Die Stätte Todtenhausen No83 ist um 1700 als Forsthaus entstanden. Sie bekam erst um 1830 diese Hausnummer.



Todtenhausen No24 Dickennacken

Todtenhausen No25 Schnieders


Todtenhausen No27 Fürsken


Todtenhausen No28 Frieders
No 29
Bilder von dieser Stätte gibt es nicht, weil sie 1846 aufgegeben wurde. Sie lag nordöstlich der Stätte Todtenhausen No12 [Neimas]. In der Chronik von 1978 steht kein Beiname.

weiter



Todtenhausen No30 Pöttings


Todtenhausen No31 Nikloges


Todtenhausen No32 Schauster Schwiers


Todtenhausen No33 Scheiben
Diese Stätte ist zwischen 1500 und 1682 entstanden, wie in der Dorfchronik von Todtenhausen beschrieben wird. Bilder von dieser Stätte gibt es nicht ......

weiter



Todtenhausen No34 Lüms


Todtenhausen No35 Thorn


Todtenhausen No36 Marks - Graßhoffstr. 36
Der älteste bekannte Eigentümer ist ein Lüdeke Temme. Danach folgt ein Hinrich Könnings (Königs). Wo er herkommt und wie der Eigentumswechsel stattgefunden hat, ist nicht bekannt. Seine Tochter Anna Ilsebein heiratet ...

weiter



Todtenhausen No37 Dornings


Todtenhausen No38 Bergs


Todtenhausen No39 Boats


Todtenhausen No40 Hartmas


Todtenhausen No41 Kaisers



Kulturgemeinschaft Todtenhausen | www.todtenhausen.de | info@todtenhausen.de |
nach oben